Die Entspannten sagen, man soll …


Die Entspannten sagen, man soll nicht so viel über die Vergangenheit nachgrübeln. Das würde sowieso nichts an ihr ändern.
An der Vergangenheit kann das Nachdenken natürlich nichts ändern. Aber am Umgang mit ihr. Nur durch den Umgang mit ihr ist die Vergangenheit Vergangenheit, denn alles ist ihr ist Daseiendes, das nur durch deinen Umgang damit ist. Darum kann man nicht zu viel über sie nachgrübeln. Das ändert nämlich alles an ihr.

(Das wäre noch so ein Gedanke, den du der Figur Meyer in den Mund resp. Kopf legen könntest. Schade, dass der Roman schon seit über zwei Jahren fertig ist.)

Hinterlasse eine Antwort