Höffe in Scheidewege

„Scheidewege – Jahresschrift für skeptisches Denken“, begründet von Friedrich Georg Jünger und Max Himmelheber.

Vor einem Vierteljahrhundert warb Otfried Höffe in „Scheidewege – Jahresschrift für skeptisches Denken“ für eine Rehabilitierung der Tugendethik im Angesicht der Umweltkrise.