Kinder im Zoo


Zu den coolsten Szenen des Films „Der Geist und die Dunkelheit“ von 1996 gehört die erfolgreiche Jagd der beiden titelgebenden Löwen auf die schwangere Gemahlin des Protagonisten John Patterson, dem leitenden Ingenieur eines Eisenbahnprojekts in Britisch-Ostafrika, dem die beiden Großkatzen als vierbeinige Parkschützer im Weg stehen. Zu deiner bis heute nicht versiegten Enttäuschung war das nur ein Traum im Film, der zudem – wie unrealistischerweise (fast) alle Filme über die Invasion einer überlegenen außerirdischen Spezies – mit einem Sieg der Menschen ausgeht.

Schick und für die Reihe „Tiere gegen Menschen“ geeignet sind die auf Youtube gern geklickten „Kinder im Zoo“-Videos besonders wegen der Raubtiergehege, deren Insassen keinen Zweifel daran lassen, was sie mit den humanoiden Fortpflanzen anstellten, hielte sie kein Panzerglas davon ab:

Hinterlasse eine Antwort